Eiersuche im Herbst

von Stefan Meisberger Nun neigt sich ein weiterer Jahrhundertsommer dem Ende zu, und mit dem Beginn des meteorologischen Herbstes und merklich kühleren Temperaturen nimmt auch die Zahl der beobachtbaren Tagfalter ab. Trotzdem lohnt es sich noch, aktuell nach ausgewachsenen Schmetterlingen, den sog. „Imagines“, aber auch nach ihren „Präimaginalstadien“ Eier, Raupe und Puppe zu suchen.

Weiterlesen...


Als „Imago“ überwinternde Tagfalter

Alle 6 auf einen Streich Aktuell besteht vielerorts in der Eifel die Möglichkeit, alle 6 als „Imago“ überwinternden Tagfalterarten in kurzer Zeit zu finden von Stefan Meisberger Die jüngste Schönwetterperiode mit strahlendem Sonnenschein und Temperaturen bis zu 20 Grad bot perfekte Bedingungen für die Beobachtung der 6 einheimischen Tagfalterarten, die als Falter (im Fachjargon „Imago“) […]

Weiterlesen...